Kundendienst
0049651 99 33 701
Mo. bis Fr. - 8.00 bis 18.00 Uhr

Artischocke

19,00 €
  • Kauf 2 für 18,05 € jeweils und spare 5%
  • Kauf 3 für 17,10 € jeweils und spare 10%

Unterstützt die Entgiftung der Leber & die Verdauung von Fett

  • Schützt die Zellen der Leber und stimuliert die Absonderung der Galle
  • Trägt zur Senkung des Cholesterinspiegels bei
  • Reduziert Blähbauch und chronische Verstopfungen
Das + des produkts
  • Kapsel Kapsel
  • Pflanzlich Pflanzlich
Beschreibung

Was ist das Nahrungsergänzungsmittel Artischocke?

Die Artischocke (Cynara scolymus) erhöht die Gallensekretion, unterstützt die Entgiftung des Organismus, hilft gegen Verstopfung und sorgt für eine bessere Fettverdauung.
Sie ist reich an Vitamin A, B1 und B9, Mineralstoffen (Kalium, Phosphor, Natrium, Eisen und Mangan) sowie löslichen Ballaststoffen (darunter Inulin, was hervorragend für Diabetiker ist). Den rohen Artischockenböden werden zahlreiche positive Eigenschaften zugeschrieben: Sie sollen gegen Ödeme, Wassereinlagerungen, Cellulite und Nierensteine helfen und die Harnsäure reduzieren.

Für wen empfehlen sich NutriLife Artischocke Kapseln?

  • Träger Verdauung, unzureichender Gallenbildung (Galleninsuffizienz)
  • Gelbsucht und Leberbeschwerden
  • Chronischen Verstopfungen
  • Zu viel Cholesterin
  • Gicht
  • Entgiftungskuren

 

Wie wirkt die Artischocke zur Nahrungsergänzung?

Die positiven Wirkungen auf die Leber und die Gallenblase sind seit langem bekannt und vor allem beliebt nach Anlässen, an denen reichlich gegessen und getrunken wird. Sie sind insbesondere auf Cynarin, einem Bitterstoff, und Luteolin, einem Hemmer der Cholesterinsynthese, zurückzuführen. Dank Cynarin können Artischocke Kapseln die entgiftende Funktion der Leber stärken und die Leberzellen unterstützen. Es handelt sich um ein alkalisierendes Lebensmittel, welches die Säurewirkungen einer zu fleischhaltigen Ernährung ausgleicht.

Der Säure-Basen-Haushalt bestimmt das optimale Säureniveau im Körper (ein optimales Säurebasengleichgewicht liegt bei einem pH-Wert von etwa 7). Wenn der Verzehr von „sauren“ Lebensmitteln wie Fleisch oder Alkohol zu hoch oder im Verhältnis zu basischen Lebensmitteln wie Linsen oder Zwiebeln zu niedrig ist, ist das Gleichgewicht gestört. Die Folgen können sein: Bluthochruck, Osteoporose, Schlaflosigkeit oder Schädigungen des Muskelgewebes.

Die Pflanze stellt eine wichtige Quelle für Ballaststoffe (lösliche und unlösliche) dar. Eine mittelgroße Artischocke enthält etwa 4,7 g Ballaststoffe. Eine Ernährung aus vielen und verschiedenen Ballaststoffen kann dabei helfen, den Appetit zu kontrollieren, indem das Sättigungsgefühl schneller eintritt.

Inulin, löslicher Ballaststoff der Artischocke, trägt zu einer gesunden Darmflora bei. Da die Verdauung Inulin nicht in Monosaccharide (Einfachzucker) umwandelt, erhöht Inulin nicht den Blutzuckerspiegel und erweist sich als nützlich bei Diabetes.

Die Artischocke soll zudem als Aphrodisiakum und fiebersenkendes Mittel dienen. Da sie reich an Ballaststoffen ist, stellt sie einen nützlichen Bestandteil einer Diät dar.

Die Artischocke in der Geschichte

Die Artischocke ist eine Pflanze aus dem Mittelmeerraum, welche für die essbaren Teile der Blüte angebaut wird. Laut einer Legende aus dem alten Griechenland kommt Ihr Name von einer jungen Frau namens Kynaria, welche vom Gott Zeus begehrt und dann in Artischocke verwandelt wurde. 

Weitere Hinweise:
Die empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Artischocke Kapseln sind nicht empfohlen in der Schwangerschaft und während der Stillzeit.

Inhaltsstoffe & Anwendung
Artikelnummer L1084
Manufacturer NutriLife
Zutaten Nahrungsergänzungsmittel mit Pflanzen.
Für 1 Kapsel: Artischockenextrakt (Blatt) standardisiert auf 5 % Cynarin 320 mg.
Anwendung 1 bis 2 Kapseln täglich während der Mahlzeit.
Andere Zutaten Pflanzliche Kapsel (HPMC).
Hinweise Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist kein Medikament und dient nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht für Kinder sowie schwangere oder stillende Frauen geeignet. Kühl und trocken lagern.
Verpackungseinheit 60 Kapseln - 320 mg - 1 bis 2 Monate
Rezensionen
a

Eine Bewertung schreiben

Ihre Bewertung
Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Bewertungen.