Kundendienst
0049651 99 33 701
Mo. bis Fr. - 8.00 bis 18.00 Uhr

ActiViril Forte

29,99 € 27,00 €
  • Kauf 2 für 25,49 € jeweils und spare 6%

Unterstützung für die männliche Erektion

  • Hilft, die Erektion zu stimulieren
  • Bekämpft stressbedingte Erektionsstörungen
  • Hilft, Ihre sexuelle Erfüllung wiederzugewinnen
  • Stimuliert die sexuelle Leistungsfähigkeit
Das + des produkts
  • Kapsel Kapsel
  • Pflanzlich Pflanzlich
Beschreibung

Was ist das Nahrungsergänzungsmittel ActiViril Forte?

Der Mechanismus der männlichen Erektion wird zu Beginn mit Unterstützung zweier Aminosäuren (L-Arginin und L-Citrullin) ausgelöst, die Vorläufer von Stickstoffmonoxid sind. Dabei entspannen sich die glatten Muskelfasern, die den Penis umgeben.

Das Blut strömt dann in die beiden Arterien, die den Penis versorgen und füllen den Penisschwellkörper und den Harnröhrenschwellkörper. Dies wird Gefäßerweiterung genannt.

Die an der Erektion beteiligten Gefäße weiten sich. Der Penis schwillt an und gewinnt an Volumen, wie ein Schwamm, der sich vollsaugt. Er wird länger, steif und härter. Dieser Blutstau lockert die elastischen Fasern der Tunica albuginea und erhöht so die Kraft der Erektion weiter.

Auch Testosteron spielt eine große Rolle in der Physiologie der Erektion. Dieses männliche Sexualhormon gehört zur Familie der Steroide und wird von Leydig-Zellen subtil in den Hoden produziert.

Das Ausscheiden von Testosteron durch die Hoden wird vom Gehirn gesteuert, durch Ausscheiden von Gonadotropin, einem luteinisierenden Hormon, das von der Hypophyse gebildet wird.

Diese Testosteronsynthese erreicht am frühen Morgen ihren Höchststand, was spontane morgendliche Erektionen erklärt. Doch mit zunehmendem Alter sinkt die Testosteronproduktion der Hoden. Pro Jahrzehnt nimmt die Ausscheidung des Hormons um rund 10 % ab. Die Zufuhr bestimmter Nährstoffe kann helfen, die Synthese bei Männern in reiferen Jahren zu stimulieren. Den größten Effekt zeigt Zinksulfat.

Auch anderen Molekülen, die in bestimmten Heilpflanzen enthalten sind, wird nachgesagt, dass sie die Fähigkeit zur Erektion stimulieren. Am effektivsten sind dabei die Ginsenoside aus Ginseng sowie die Macamide aus Maca. Diese Alkaloidmoleküle besitzen adaptogene Eigenschaften, die die nachlassenden Körperfunktionen regulieren und es möglich machen, die sexuelle Aktivität wiederzuerlangen.

Denn wenn Sie dank dieser beiden aphrodisierenden Pflanzen, Ginseng und Maca, weniger müde, überarbeitet und gestresst sind und allmählich Ihre Stärke, Ihre Energie, Ihren Schwung, Ihre Vitalität und Ihre Kraft wiederfinden … hilft all dies, Ihre sexuelle Erfüllung wiederzugewinnen.

Safran spielt ebenfalls eine Rolle bei Depressionen. Es stimmt, dass neben anatomischen, physiologischen und hormonellen Ursachen für erektile Dysfunktion auch viele psychologische Blockaden zu Erektionsproblemen führen können: Angst, nicht hart zu werden, Schuldgefühle im Bereich Sexualität, Meinungsverschiedenheiten und Konflikte unter Paaren, sexuelle Unlust, weil alles nur noch Routine ist, Angst vor dem Altern, Ängste, nicht die gewohnte Leistung zu bringen …

Zwar gibt es Medikamente gegen Erektionsstörungen, doch mit ihrer Einnahme gehen starke Nebenwirkungen einher. Daher ist es tausendmal besser, sich für ein NATUR-Produkt ohne Nebenwirkungen zu entscheiden.

ActiViril Forte ist ein sehr effektives Produkt, da seine Rezeptur L-Arginin, L-Citrullin, Ginseng, Maca, Zinkcitrat und Safran enthält.

Für wen empfehlen sich ActiViril Forte Kapseln als Nahrungsergänzung?

  • Für Männer, die ihr Erektionsvermögen verbessern und häufiger befriedigenderen Sex erleben möchten
  • Für alle, die sich mehr sexuelle Leistungsfähigkeit und einen längeren Liebesakt wünschen
  • Für Männer, die aufgrund von Müdigkeit, Stress und fehlender Energie an mangelnder Libido leiden
Inhaltsstoffe & Anwendung
Artikelnummer L1358
Manufacturer NutriLife
Zutaten Nahrungsergänzungsmittel mit Pflanzen, Aminosäuren und Mineralien. Für 2 Kapseln: L-Arginin 800 mg, Maca-Trockenextrakt 4/1 360 mg, L-Citrullin 100 mg, Ginseng-Trockenextrakt (Blatt) 10/1 100 mg, Zinkcitrat 29,4 mg, Safran-Trockenextrakt standardisiert auf 2 % Safranal 28 mg (davon Safranal 0,56 mg).
Anwendung 2 Kapseln 1 bis 2 Stunden vor dem Geschlechtsverkehr einnehmen.
Andere Zutaten Pflanzliche Kapselhülle (HPMC).
Hinweise Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht für Kinder sowie schwangere oder stillende Frauen geeignet. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.
Verpackungseinheit 20 pflanzliche Kapseln
Rezensionen
a

Eine Bewertung schreiben

Ihre Bewertung
Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Bewertungen.
Wissenschaftliche Referenzen